Efficient Consumer Response

 

 

ECR ist ein Managementansatz bei dem versucht wird, durch die intensive Zusammenarbeit von Handel und Industrie die Effizienz der Wertschöpfungskette zu steigern. Durch die Kooperation soll eine optimale Befriedigung der Kundenbedürfnisse erreicht werden. Zentraler Bestandteil ist die Kommunikation zwischen den beteiligten Partnern und der effiziente Infofluss. Dadurch wird eine bessere Reaktion auf die Kundennachfrage möglich. Der Handel informiert die Industrie über Abverkaufszahlen oder besondere Wünsche der Kunden. Durch die Weiterleitung an die Industrie kann diese auf die Wünsche reagieren und diese Umsetzen. Dadurch ist sowohl Industrie als auch Handel geholfen und die Kundenzufriedenheit kann in der Konsequenz steigen.